HOSPIZ in Koblenz –
Würdevoll leben bis zuletzt

12. Koblenzer Hospiztag

27. September 2019 – 10:00 bis 16:00 Uhr

Traditionen, Riten und religiöse Bräuche: Vom Begegnen am Lebensende

Unsere Gesellschaft ist zunehmend von Migration beeinflusst. Verschiedene Religionen und Kulturen bringen ihre eigenen spirituellen Erfahrungen mit. Darauf muss sich auch die hospizliche Begleitung einrichten.

Seit der Kindheit vertraute religiöse Überzeugungen werden von den Sterbenden oft wiederentdeckt. Religiöse
Bräuche und Riten können dann wichtig werden. Begleitende müssen nicht alles verstehen, jedoch dem Menschen und ihren Angehörigen mit größtmöglicher Einfühlsamkeit und Wissen über die jeweilige Religion behutsam begegnen.

Beim 12. Koblenzer Hospiztag am 27. September 2019 bringen wir Ihnen die spirituellen Traditionen, Riten und religiösen Bräuche der großen monotheistischen Weltreligionen im Sterbeprozess näher. Dr. Carmen Birkholz referiert über die verschiedenen Religionen unter der Leitfrage: „Welches spirituelle Lebensgefühl verbirgt sich in einer Religion, welche Gestaltung erfährt es und was kann dies für die konkrete Begleitung bedeuten?“ Unsere Impulsräume geben Ihnen einen Eindruck von der spirituellen Sterbebegleitung im Buddhismus, Christentum, Islam und Judentum. Spirituelle Vertreter tragen aus ihren Religionen vor und stehen Ihnen Rede und Antwort.

Der 12. Koblenzer Hospiztag steht unter der Schirmherrschaft von Herrn Oberbürgermeister David Langner.

Ausführliche Informationen zum Programm finden Sie in unserer Einladung.
Bitte nutzen Sie das folgende Formular für Ihre Online-Anmeldung.

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Anmeldeschluss ist der 8. September 2019.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Anmeldung zum 12. Koblenzer Hospiztag

Hiermit melde ich mich zum 12. Koblenzer Hospiztag am 27.09.2019 im Forum Vinzenz Pallotti in Vallendar an.

Persönliche Informationen

 

Nach der Mittagspause nehme ich an folgenden Vorträgen teil (bitte nur zwei  Themen auswählen)

Bitte beachten

Den Teilnahmebetrag von 35,- Euro/Person bitte vorab unter dem Stichwort „Hospiztag“ auf das Konto des Koblenzer Hospizvereins e.V. überweisen:

Sparkasse Koblenz
IBAN: DE77 5705 0120 0046 0015 33

Für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen des Koblenzer Hospizvereins ist die Teilnahme kostenfrei.

 

Ich nehme zur Kenntnis, dass eine Rückerstattung des Betrages bei einer nachträglichen Stornierung meiner Teilnahme nicht möglich ist.

Stornierungsinfo*

Datenschutzbestimmungen

Für die Erledigung unserer Aufgaben werden die Daten im erforderlichen Umfang gespeichert. Über die Bestimmungen der Datenschutzgesetze hinaus verpflichten wir uns, den Verkauf, die Vermietung oder den Tausch von Adressen zu unterlassen.

*) Pflichtfelder

Ort: Forum Vinzenz Pallotti, Pallottistraße 3, 56179 Vallendar

Zurück